Der Eingang in das Stadium und dann die Ansicht danach.
Der Rasenplatz ist auf der linken Seite der Anlage ersichtlich,
Emotionen pur bei den Heimspielen der Spielvereinigung.
Rasenplatz           

Der neue Kunstrasen ist auf der rechte Seite zu erkennen. In einer Bauzeit von drei Monaten
(23. März - 25. Juni 2010) wurde der Platz fertiggestellt. Am 14. August 2010 wurde das erste
Jugendturnier zum Jubiläum des Vereins auf der neuen Anlage gespielt.
Umbau           Kunstrasen-1        

Römerkampfbahn 360°

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen